logo

WW-Bilder

Die Werke (Gemälde, Bilder) auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht. Das Kopieren oder die Verwendung
- in jeder Form - ist nur mit der schriftlichen Zustimmung des Malers/Künstlers erlaubt.

Neue Werke

Oktober 2018

September 2018
Ein Pxel-Strich

Oktober 2018

Ein Pxel-Strich


Aufstieg

______________________
Titel:
Aufstieg
Nr.:18_10_07

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 10 mm

Technik:
Schellack/Dammerharz mit Pigmenten und Ölpastelkreide mit Schellack gebunden auf Spiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich
Grün- und Blautöne

______________________
Titel:
Grün- und Blautöne
Nr.:18_10_06

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 15 mm

Technik:
Schellack mit Pigmenten und Ölpastelkreide mit Acryl gebunden auf Spiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Blautöne 8

______________________
Titel:
Blautöne 8
Nr.:18_10_05

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 30 mm

Technik:
Schellack/Dammerharz mit Pigmenten und Glashalbkugel auf Spiegel<

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Brandung

______________________
Titel:
Brandung
Nr.:18_10_04

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 10 mm

Technik:
Schellack/Dammerharz mit Pigmenten auf Spiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Lavakugel

______________________
Titel:
Lavakugel
Nr.:18_10_03

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 15 mm

Technik:
Schellack mit Pigmenten und gesplitterten Glas auf Spiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Gleichklang

______________________
Titel:
Gleichklang
Nr.:18_10_02

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 35 mm

Technik:
Ölpastelkreide, Schellack und Epoxidharz mit Glasprisma auf Glasspiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Synthese - Farbe, Stein, Glas

______________________
Titel:
Synthese - Farbe, Stein, Glas
Nr.:18_10_01

Größe:
Breite 50 cm, Höhe 60 cm, Tiefe ca. 15 mm

Technik:
Schellack mit Farbpigmenten, Ölpastelkreide, Steinmehl und Fusing-Glas auf Glasspiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

September 2018

Ein Pxel-Strich


Der Goldmacher

______________________
Titel:
Der Goldmacher
oder:
Bevor Rumpelstilzchen die Unschuld verlor



Nr.:18_09_02

Größe:
Breite 30 cm, Höhe 40 cm, Tiefe ca. 15 mm

Technik:
Fusing-Glas und Pyrit in Schellack mit Pigmenten und Öl auf Glasspiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Druiden im Moor

______________________
Titel:
Druiden im Moor
Nr.:18_09_01

Größe:
Breite 30 cm, Höhe 40 cm, Tiefe ca. 15 mm

Technik:
Fusing-Glas in Schellack auf Glasspiegel

zurück zur Übersicht

Ein Pxel-Strich

Spiegel-Bilder

Die Idee Spiegel bzw. Glasplatten als Malgrund zu benutzen kam mir relativ spontan. Da ich an der Airbrushtechnik interessiert war hatte ich mir einige Fläschchen Airbrushfarbe gekauft. Kurz vorher hatte ich ein paar Glaskörper (Halb- Viertel und Achtelkugeln) bestellt. Auf Leinwand und Karton konnte ich mit beiden Medien nicht das erreichen was ich eigentlich geplant hatte.
Mehr durch Zufall, oder - was besser und wichtiger klingt - durch eine spontan Inspiration, kam ich dann auf die Idee die beiden Medien auf einem 15cm x 15cm großen Spiegel zu verarbeiten. Mehr...
Ein Pxel-Strich

Leinwand/ Holz

Bei meinen Versuchen auf Leinwand zu malen lag die Herausforderung für mich darin, die klassischen Techniken zu verstehen und den Umgang mit den Malmitteln zu lernen.
Um das Malen mit den klassischen Malmitteln zu probieren hatte ich mir am Anfang einen "All Inclusive" Holzkoffer bei einer großen Discountkette gekauft. Als erstes hatte ich dann die Ölfarben auf Karton ausprobiert. Der Umgang mit diesem Medium sagte mir sehr zu; allerdings hatte ich keine Ahnung was ich da eigentlich machte. Mehr...
Ein Pxel-Strich

Schiefer

Auch die Idee Schiefer als Malgrund zu benutzen kam mir eher zufällig und relativ spontan.
Am Anfang habe ich mit Ölkreide, auf Schieferplatten gemalt. Das Ergebnis hat mir so gut gefallen, dass ich auch andere Malmittel, insbesondere Ölpastelkreide, Pastelkreide und Kerzenwachs ausprobiert habe. Mehr...
Ein Pxel-Strich

E-Grafiken/ Drucke

Bei meinen ersten Versuchen Bilder zu erstellen kam mir die Idee mit Pinsel und "Malfarben" oder "Buntstiften" zu arbeiten einfach zu kindisch vor.
Ich probierte deshalb zunächst Fotos elektronisch zu bearbeiten. Das Arbeiten am Rechner fiel mir zunächst am leichtesten da dies mein tägliches Brot ist. Mehr...
Ein Pxel-Strich